GIGATRONIK tritt jetzt unter dem Namen AKKA auf. Mehr erfahren ...

Ingenieur Autonomes Fahren (m/w)
Konzeptentwicklung

Ihre Aufgaben


  • Als Ingenieur Autonomes Fahren entwickeln Sie Konzepte für das teil- und hochautomatisierte Fahren
  • Sie legen die Steuerungs- und Regelstrategie in Abstimmung mit unseren Kunden fest
  • Darüber hinaus definieren Sie die Anforderungen an die Sensorik und stimmen Bedien- und Anzeigekonzepte mit den zuständigen Fachstellen ab
  • Sie wirken mit bei der Gestaltung der Systemarchitektur und arbeiten eng mit unseren Kunden und Entwicklungspartnern zusammen

Ihr Profil


  • Erfolgreich abgeschlossenes technisches oder naturwissenschaftliches Studium (Elektrotechnik, Mechatronik, Maschinenbau, Physik oder vergleichbar)
  • Sehr gute Kenntnisse der Steuer- und Regelungstechnik
  • Breites technisches Verständnis verschiedener Sensorkonzepte
  • Erfahrung in der Funktions- und Systementwicklung
  • Idealerweise erste Erfahrungen mit Fahrerassistenzsystemen oder Robotik
  • Selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Organisationsgeschick

Unser Angebot für Sie als Ingenieur Autonomes Fahren (m/w)


  • Ein hervorragendes Arbeitsklima und eine faire Arbeitskultur mit attraktiver Vergütung
  • Individuelle Weiterentwicklung in Fach- und Führungslaufbahnen
  • Flexible Arbeitszeiten und betriebliche Zusatzleistungen

Interesse geweckt?


Dann bewerben Sie sich jetzt online oder senden Sie uns Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen unter der Kennziffer HP14817 an: karriere.muenchen@no-spam-pleasegigatronik.com zu Händen von Claudius Lierow. Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung!


Stellenangebot als PDF-Dokument

Jetzt bewerben

Stellenkurzprofil

Kennziffer:
HP14817
Vertragsart:
Vollzeit
Befristung:
Nein
Standort:
München
Jetzt bewerben


Ihr Ansprechpartner

Claudius Lierow

Claudius Lierow

Telefon: +49 89 35 39 68-031
karriere.muenchen@no-spam-pleasegigatronik.com