GIGABOX beo

Der Bus-Exchange-Organizer

Die GIGABOX beo ist ein kompaktes, speziell auf den Einsatz in diversen Fahrzeug-Bussystemen abgestimmtes Steuergerät zum Datenaustausch zwischen verschiedenen Kommunikationssystemen.

Als universell einsetzbare Entwicklungsplattform deckt die GIGABOX beo unterschiedliche Einsatzgebiete ab. AKKA Digital, vormals GIGATRONIK, stellt mit der GIGABOX beo eine umfangreiche Basis-Software und eine API-Schnittstelle zur Verfügung. Auf Basis dieser Software können Applikationsmodule mit Hilfe verschiedener Methoden erstellt werden:
 

  • Komplexe Funktionen können direkt in MATLAB/Simulink erstellt und unter Verwendung des GT-Blocksets komfortabel direkt aus MATLAB generiert werden
  • einfache (zum Teil GUI-unterstützte) Programmierung mittels der Skriptsprache „PAWN“  (Bytecode-Interpreter)
  • klassische Applikationsentwicklung in C für optimale Performance

Eigenschaften


Multi-Bus Rapid-Prototyping ECU-Plattform:

  • 2 x FlexRay (A/B Kanal)
  • 2 x High Speed-CAN
  • 1 x Low Speed-CAN
  • 1 x LIN (Master/Slave konfigurierbar)
  • 1 x Ethernet (10/100 MBit/s)
  • 1 x Bluetooth 2.0 EDR (SPP)
  • 6 x 5 V Digital IOs
  • schaltbare externe Versorgungsspannung (5 V; 750 mA)
  • optional: externe UMTS-Erweiterung
  • verschiedene Möglichkeiten zur Konfiguration/Programmierung
  • Applikationssoftware auf Kundenanforderungen anpassbar



Zurück zur Produktübersicht