GIGATRONIK tritt jetzt unter dem Namen AKKA auf. Mehr erfahren ...

Wasserstoff-Tanksystem für 24-h-Rennen

  • Energie
  • Mobilität

Als erstes Wasserstoff-Auto im 24-Stunden-Rennen: Mit dem H2-Tanksystem-Steuergerät von AKKA Digital

Alset Global

Als erster Wasserstoff-Hybrid geht der Aston Martin Rapide S in das 24-Stunden-Rennen von Le Mans – und beweist dort seine Zuverlässigkeit und Sicherheit. Ganze 40 Kilometer fährt der 560 PS starke Rennwagen mit bis zu 255 km/h über den Nürburgring, bevor er wieder auf den Benzin-Betrieb umschaltet. Verantwortlich für diesen Erfolg ist ein Wasserstoff-Hybridsystem, an dem AKKA Digital, vormals GIGATRONIK, entscheidend mitgewirkt hat. AKKA Digital entwickelte ein H2-Steuergerät, das den Betrieb der vier Wasserstofftanks übernimmt und die Sicherheit des Gesamtsystems überwacht. Das Steuergerät ist ein Derivat der bewährten "GIGABOX target"-Plattform, die für den schnellen und flexiblen Einsatz in Prototypen ("Rapid Prototyping") konzipiert wurde. Das Sicherheitskonzept und die technische Umsetzung des Wasserstoffsystems sind durch den TÜV SÜD geprüft. 


Projektinhalte

  • Entwicklung des H2-Tanksystem-Steuergeräts auf Basis der GIGABOX target
  • Hardware-Anpassung der GIGABOX target
  • Firmware-Entwicklung für die Steuerung des gesamten Tank- und Sicherheitssystems
  • Testing, Absicherung und Implementierung des Steuergerätes in das Rennfahrzeug
  • Inbetriebnahme am Gesamtsystem inklusive Überprüfung des Sicherheitskonzepts

Projektschritte


Entwicklung des Regelalgorithmus und der Firmware für das H2-Tanksystem

Hardware-Adaption der GIGABOX target

Integration in das Fahrzeug und Überprüfung des Sicherheitskonzepts

Themen

  • Big Data
  • Energie
  • Industrie 4.0
  • Mobilität
  • Neue Geschäftsmodelle
  • Smart City
  • Smart Experience
  • Smart Vehicle
  • Vernetzung

Direkter Kontakt zu unseren Vertriebsexperten


Branchen

Mit ausgereiften Standards und Prozessen aus der Automobilindustrie und Know-how-Transfer über Branchengrenzen hinweg stärken wir die Innovationskraft der Industriebranchen.

Mehr ...